Workshops und Extras

Was zusätzlich zum Stundenplan stattfindet

Geführte Ashtanga Yoga Klasse - Samstag, 24. Oktober   
 
Fließe angeleitet durch die erste Serie und lass dich von der gemeinsamen Energie tragen.

Alle Ashtangis, die die erste Serie mindestens bis Navāsana praktizieren, sind herzlich willkommen.

Dörte leitet dich durch die Sonnengrüße, die stehenden Positionen und die erste Serie mit dem
Fokus auf die Atmung und Hinweisen zur Ausführung der Āsana.

Für alle, die mit einer Vereinbarung bei uns regelmäßig praktizieren ist die Klasse kostenlos. Gäste sind ebenfalls willkommen und zahlen 17 €.

Bitte rechtzeitig hier anmelden, die Platzzahl ist begrenzt.

Samstag 24. Oktober 2020
von 09:30 bis 11:00 Uhr mit Dörte
 
 
 
 
 
 
 
 
Mula Bandha - die feine Stabilität in deiner Mitte, Annähern an den Kopfstand
 
Dieser Workshop thematisiert den Beckenboden aus anatomischer und yogischer Sicht
mit Wahrnehmungsübungen und Erläuterungen.

Das Setzen des Wurzelverschlusses unterstützt uns sanft stabilisierend in Haltungen und Bewegungen und führt uns mental
in eine konzentrierte Praxis.

In der angeleiteten Yogapraxis mit dem Fokus auf Mula Bandha nähern wir uns schließlich ergebnisoffen dem Thema Kopfstände und Varianten.
Anfänger:innen und Fortgeschrittene sind willkommen:
Zum ersten Mal den Kopfstand oder Vorübungen probieren oder neue Möglichkeiten und Kopfstandvarianten kennenlernen.

Für alle, die mit einer Vereinbarung bei uns regelmäßig praktizieren, ist die Klasse kostenlos.
Gäste sind ebenfalls willkommen und zahlen 17 €

Samstag, 5.Dezember 2020
von 9:30 bis 11:30 Uhr mit Ute

Bitte rechtzeitig hier anmelden, die Platzzahl ist begrenzt.

 

 

 

 PRĀṆAYĀMA
Praxis am Samstag

14. März 2020
von 10:30 bis 12:30 Uhr mit Ute

Das bewusste Erleben und Führen des Atems ermöglicht die Erfahrung der Stille im Geiste.

Pranayama ist eine der Säulen des Yoga.

Dieses Seminar kann einen Vorgeschmack auf oder einen Einstieg in das große Seminar mit Renate geben (s.u.).
Wir üben das Innehalten und einfache unmittelbare Sein.

Für alle, die daran interessiert sind, ihre Yogapraxis zu vertiefen oder ihr eine weitere Dimension zu verleihen.
Anfänger:innen und Fortgeschrittene willkommen!

Beitrag: 30 EUR, regelmäßig bei uns Praktizierende 25 EUR

 

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Yoga-Philosophie und Pranayama
Wochenend-Seminar 
mit Renate Rohrmoser

             vom 30.4. bis 3.5.2020

ABGESAGT

 

Wir mußten das Seminar leider wegen des grassierenden Virus und den damit zusammenhängenden Umständen absagen.

Wir werden es im nächsten Jahr aber wieder anbieten!

Datum folgt in Kürze.

 

Dieses Seminar bietet die Gelegenheit an einem verlängerten Wochenende tiefer in den Yoga einzusteigen.

Renate eröffnet dir einen Zugang zu dem rund 2.000 Jahre alten und topaktuellen Yoga-Text. Sie wird ausgewählte Stellen aus dem Yoga-Sutra erläutern und den direkten Bezug zur Praxis herstellen.

 Wenn du bereits seit einiger Zeit Yoga übst, können wir dir dieses Seminar ans Herz legen, um neue Erfahrungen zu sammeln und den philosophischen Hintergrund des Yoga näher zu kommen.

 Nicht zuletzt wird hier der Praxis des Pranayama, des bewussten Atmens, viel Raum gegeben.

 
Die Praxis hilft uns, uns selbst und unsere Verhaltensweisen im Alltag zu verstehen und ggf. verändern zu können. Was bedeutet Achtsamkeit im Alltag und wie kann ich sie praktizieren?

 
Renate praktiziert und lehrt klassischen Yoga unter besonderer Berücksichtigung der individuellen Stärken und Schwächen des Einzelnen. Sie ist seit 1994 direkte Einzel-Schülerin von Dr. Shrikrishna mit dem Schwerpunkt Pranayama und Philosophie.

Weitere Informationen über Renate und ihre Arbeit findest du hier auf  ihrer Webseite:
www.yoga-begegnung.de

Dieses Seminar richtet sich an alle Yoga Praktizierenden, -Lehrenden und –Interessierte

Seminarzeiten

Donnerstag         14:30 – 17:30 Uhr
Freitag                09:30 – 18:00 Uhr
Samstag             09:30 – 18:00 Uhr
Sonntag:            09:30 – 13:00 Uhr

 

Gebühr 270 Euro

(Ohne Unterkunft und Verpflegung)

 

Sprich uns an, wenn du Fragen zu dem Seminar hast.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Jahresabschlussklasse

Am letzten Sonntag des Jahres möchten wir mit Euch das alte Jahr verabschieden.

Am 29.12. von 14:00 bis 15:30 Uhr unterrichten wir gemeinsam eine geführte Ashtangaklasse. Mit Pranayama und Meditation lassen wir das alte Jahr ziehen.

(Die reguläre Mysoreklasse von 17:00 bis 19:00 Uhr findet nicht statt.)

Eingeladen seid alle regelmäßig bei uns Praktizierenden. Gäste zahlen 10 Euro.

 

 

Am 23. und 27.12. findet der Unterricht wie gewohnt statt.

Wir schließen am 24., 25. und 26.12.

Und wir sehen uns dann im neuen Jahr am 2. Januar 2020 mit unserem gewohnten Stundenplan wieder.

 

_____________________________________________________________________________________________________________________

 

Workshop Springen und Stützen im Ashtanga Yoga

Samstag, 23. November

 

Dieser Workshop richtet sich an alle, die in der Asanapraxis in die Kraft in der Mitte kommen und mit Sprüngen und Stützen neue Vinyasa Varianten hinzulernen möchten.

Das Gespür für dein Gleichgewicht und das Vertrauen in den eigenen Körper gilt es zu finden und zu entwickeln. 
Wir erarbeiten verschiedene Möglichkeiten, sich den Asana und Vinyasa zu nähern und es gibt viel Raum zum Ausprobieren. Freue dich auf diese Erfahrungen.

Der Workshop findet statt, am Samstag, den 23.11.2019 von 11:30 bis 14.30 Uhr.


Der Workshop kostet 36 Euro, für AYF TeilnehmerInnen 27 Euro.

Bitte bald anmelden!

 ______________________________________________________________________________________________________

 

PRĀAYĀMA

am Samstag, den 16.11.2019

10:30 bis 12:00 Uhr

 

Eine Einführung in die Praxis des Prāṇayāma.

 

Die grundlegenden Säulen des Yoga sind ethische Lebensführung, Asana, Pranayama und Meditation.

Eine Einordnung des Pranayama und Erläuterung der Grundprinzipien der yogischen Atemführung leiten den Kurs ein. Das bewusste Führen des Atems gibt dann die Gelegenheit, den eigenen Atem kennenzulernen und zu erforschen.

 Yoga ist ein Weg der Praxis und damit der Erfahrung.

Um sich tiefer in die Praxis des Yoga hineinzubegeben, ist Pranayama das Mittel der Wahl.

    

Kosten für die Teilnahme: 

 28 EUR, für AYF TeilnehmerInnen 20 EUR.

Bitte anmelden: Email zur Anmeldung

______________________________________________________________________________________________________

 

 

Pranayama und Yoga-Philosophie Seminar

mit Renate Rohrmoser

 

vom 30.4. bis 3.5.2020 

Seminarinhalt

Das Yoga Sutra in Theorie und Praxis.

Das Besprechen und Rezitieren ausgewählter Textstellen dieser alten Yoga-Schrift sowie diePranayama-Praxis lassen den inneren Seher erlebbar und spürbar werden. Was ist der innere Seher und wann zeigt er sich?

Die Praxis hilft uns, uns selbst und unsere Verhaltensweisen im Alltag zu verstehen und ggf. verändern zu können. Was bedeutet Achtsamkeit im Alltag und wie kann ich sie praktizieren?

 

Renate praktiziert und lehrt klassischen Yoga unter besonderer Berücksichtigung der individuellen Stärken und Schwächen des Einzelnen. Sie ist seit 1994 direkte Einzel-Schülerin von Dr. Shrikrishna mit dem Schwerpunkt Pranayama und Philosophie.

Weitere Informationen über Renate und ihre Arbeit hier auf  ihrer Webseite: www.yoga-begegnung.de

 

Dieses Seminar richtet sich an:

* Yoga Praktizierende und –Interessierte, * Yogalehrer, die das Seminar als Fortbildung nutzen, * Yogalehrer in der Ausbildung als Unterstützung, * Schüler*innen von Dr. Shrikrishna

Seminarzeiten

Donnerstag         14:30 bis 17:30 Uhr

Freitag                09:30 – 18:00 Uhr

Samstag             09:30 – 18:00 Uhr

Sonntag:            09:30 – 13:00 Uhr

 

Mit ca. zweistündiger Mittagspause am Freitag und Samstag, sowie Teepausen am Vor- und Nachmittag.

 

Unterkunft / Verpflegung Bitte selbst organisieren.

 

Mitzubringen: Yogamatten, Decken, und einige Sitzkissen sind vorhanden. Gerne auch eigene Matten und Hilfsmittel zum Sitzen mitbringen.

 

Voraussetzung: Allgemein guter Gesundheitszustand.

 

Fragen bitte richten an Ute und Dörte

info@ashtanga-yoga-friedrichshain.de 

0172. 85 360 72 & 0176. 50 689 926

 

Anmeldung: bitte per Kontaktformular oder E-Mail unter Angabe der vollständigen Anschrift und Telefonnummer. 

 

 ____________________________________________________________________________________________________

 

Workshop am Samstag, den 31. August 2019. NEU!!!!

Einführung in die 2. Serie - Nadi Shodana

 

10:30 bis 13:30 UhrDieser Workshop ist eine Einführung in die zweite Serie.

Ute gibt einen Überlick über die Einordnung in das Serien-System des Ashtanga Vinyasa Yoga und gibt Raum

zum Kennenlernen der ersten Asana der Serie, wobei hier Rückbeugen im Fokus sind. Anatomisch wird die Wirbelsäule beleuchtet. 

Alles in allem: Eine runde Mischung aus dynamischer Praxis (angeleitete Ashtanga-Praxis), spielerischem Ausprobieren,

theoretischen Grundlagen und Zeit in Stille.

Dieser Workshop richtet sich an alle, die die erste Serie bereits seit mindestens neun Monaten vollständig praktizieren und sich in

dieser "zu Hause" fühlen, oder die bereits mit der zweiten Serie begonnen haben.

Workshopkosten:  36 Euro, für AYF TeilnehmerInnen 27 Euro.

 

______________________________________________________________________________________________________

 

Ashtanga Yoga LED CLASS   

Am Samstag, den 24. August 2019 von 10:30 bis 12:30 Uhr

 

Alle Ashtangis, die die erste Serie mindestens bis Navāsana praktizieren, sind herzlich willkommen.

Dörte  leitet dich durch die Sonnengrüße , die stehenden Positionen und die erste Serie mit dem Fokus auf die Atmung und Hinweisen zur Ausführung der

Āsana.

Für regelmäßig bei uns Praktizierende ist diese Klasse kostenlos, Gäste zahlen 20,00 EUR.

 

____________________________________________________________________________________________________________

 

Samstags - Workshop: Der Handstand

Am Samstag, den 16.3.2019 von 11:30 bis 14:30 Uhr

Dieser Workshop richtet sich an alle, die sich mit dem Handstand beschäftigen wollen und ihn auch erstmals ausprobieren möchten:
Auf den Händen stehen und die Perspektive wechseln. Kraft und Mobilität in den Schultern aufbauen, Stabilität in der Mitte und sich ein Herz fassen. 
Freue dich auf diese Erfahrungen. Und Dörte freut sich auf die Arbeit mit dir!

Der Workshop kostet 36 Euro, für AYF TeilnehmerInnen 27 Euro.

 

_________________________________________________________________________________________________________________

 

Geführte 1. Serie mit Hinweisen zum Alignment

Am Samstag, den 16.2.2019 von 11 bis 12:30 Uhr

 

Alle Ashtangis, die die erste Serie mindestens bis Navāsana praktizieren, sind herzlich willkommen.
Ute unterrichtet diese angeleitete Ashtanga Yoga Stunde.
Für regelmäßig bei uns Praktizierende ist diese Klasse kostenlos, Gäste zahlen 15,00 EUR.
 

Vergangene Workshops

Extra Klasse zum Jahresende: 30.12.2018, 14 Uhr  

Noch einmal Yoga und alle zusammen

Wir laden Euch herzlich zu einer geführten Klasse zum Jahresabschluss am 30.12.2018 um 14 Uhr ein.
 Wir unterrichten diese 90minütige Klasse gemeinsam und freuen uns über zahlreiche Teilnahme. Lasst Euch überraschen!
Wer mag: Im Anschluss lassen wir das Jahr mit Plätzchen und Tee ein wenig ausklingen.
 Bitte meldet Euch hier an: info@ashtanga-yoga-friedrichshain.de
Für regelmäßige AYF TeilnehmerInnen ist diese Klasse kostenlos und alle, die zum ersten Mal kommen, zahlen 10,00 EUR. 

 

November 2018: Yoga Wochenend Workshop  

Armbalances und Umkehrhaltungen

Samstag, 3.11.2018 von 10:00 Uhr bis 13:00
Sonntag, 4.11.2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr

 

Dieser zweitätige Wochenendkurs mit Ute richtet sich an alle Interessierten, die seit mindestens einem Jahr regelmäßig Yoga praktizieren und sich einmal intensiver mit Yogahaltungen in der Balance auf den Händen und Unterarmen auseinandersetzen und diese üben wollen. Neben den anatomischen Aspekten der Haltungen
und ihrer Wirkweise auch auf unser mentales Sein gibt es Raum sich ungezwungen an die Haltungen heranzutasten und sie neu zu erleben.

Unabhängig davon ob die Füße in der Luft oder am Boden sind, können die Armbalances zur Erfahrung von innerem Ausgerichtetsein, Stabilität und Kraft führen.
Auch wer sich bisher nicht oder kaum an diese Asana (Yogastellungen) herangetraut hat, hat hier die Möglichkeit auszuprobieren.
Fragen können natürlich besprochen werden!
Geführte Ashtanga Yoga und Pranayama Praxen runden das Wochenende ab.
Kosten: 
Workshop-Preis:                                                                                 55,00 EUR - ermäßigt 50,00 EUR
Workshop-Preis für TeilnehmerInnen von AYF*:                            45,00 EUR - ermäßigt 40,00 EUR
 *TeilnehmerIn ist, wer einen Vertrag mit uns abgeschlossen hat.
Informationen und Anmeldung bitte an: info@ashtanga-yoga-friedrichshain.de
 
 
 

Ashtanga Yoga Workshop  - BASIS

Für Neu- oder Wiedereinsteiger im Februar mit Ute

Samstag, 17.2.2018 von 10:30 Uhr bis 13:30

Sonntag, 18.2.2018 von 11:00 bis 13:00 Uhr

Dieser Kurs bietet einen Einstieg in das Ashtanga Vinyasa Yoga System. Er ist offen für Anfänger, die bereits mit der Praxis der Serie begonnen haben und interessierte Neueinsteiger ohne Yogakenntnisse.

Wir werden an diesem Wochenende theoretische Aspekte des Ashtanga Yoga betrachten und diese praktisch umsetzen und erleben. Beispielsweise werden wir die Methodik des Mysore Style Unterrichts erörtern und die inneren Aspekte des Ashtanga Vinyasa Yoga kennenlernen: Ujjayi Atem, Bandhas und Drshtis. Das Erlernen der beiden Sonnengrüße im Detail wird ebenso zu unserer Praxis gehören wie einige Standpositionen sowie eine Abschlusssequenz; dabei fließen grundlegende Ausrichtungsaspekte (Alignment) mit ein.

Wir werden uns außerdem Zeit für Pranayama (Atemübungen) in Theorie und Praxis nehmen.

Solltet Ihr Fragen hierzu haben, sprecht uns einfach an.
Informationen und Anmeldung bitte an:

info@ashtanga-yoga-friedrichshain.de

Kosten: 

  • Workshop-Preis (ohne Ashtanga-Klassen):                            70,00 EUR
  • Workshop-Preis für TeilnehmerInnen von AYF:                     60,00 EUR
  • Neueinsteigerpaket - Workshop
    inklusive 4 Ashtanga Yoga Mysore Klassen im Anschluss:   89,00 EUR

 

 

 

 

 

Geführte Ashtanga Yoga Klasse am Samstag - 24.Oktober

Fließe angeleitet durch die erste Serie und lass dich von der gemeinsamen Energie tragen.
Alle Ashtangis, die die erste Serie mindestens bis Navāsana praktizieren, sind herzlich willkommen.
Dörte leitet dich durch die Sonnengrüße, die stehenden Positionen und die erste Serie mit dem
Fokus auf die Atmung und Hinweisen zur Ausführung der Āsana.



Für alle, die mit einer Vereinbahrung bei uns regelmäßig praktizieren ist die Klasse kostenlos. Gäste sind ebenfalls willkommen und zahlen 17 €.

Bitte rechtzeitig
anmelden, die Platzzahl ist begrenzt.

Samstag 24. Oktober 2020
von 09:30 bis 11:00 Uhr

Mula Bandha - die feine Stabilität in deiner Mitte, Annähern an den Kopfstand

Dieser Workshop thematisiert den Beckenboden aus anatomischer und yogischer Sicht.
Er beinhaltet eine Annäherung an den Kopfstand mit Raum zum Ausprobieren.
Samstag, 5.Dezember 2020
von 9:30 bis 11:30 Uhr
Anfänger:innen und Fortgeschrittene willkommen!

Unsere Grundlagenkurse in 2021

Es gibt noch freie Plätze

Die Grundlagenkurse gehen über 10 Wochen und sind geeignet für alle, die mit Yoga beginnen oder wieder einsteigen möchte.
 
 
Außerdem beinhalten sie eine Probestunde in einer unserer Klassen im Anschluss an den gesamten Kurs.
Anmeldungen bitte per EMail oder über das Kontaktformular
 
Die Grundlagenkurse werden von den Krankenkassen bezuschusst.
 
UNSERE KURSE IN 2021:
 
Mittwochs, 18 Uhr: 6.1.-10.3.2021
Sonntags, 19:15 Uhr: 24.1.-28.3.2021
 
Montags, 20 Uhr: 1.2.-19.4.2021
Mittwochs, 18 Uhr: 17.3.-19.5.2021

Aktuelle Coronaregeln

Es ist notwendig, sich vorab zu den Klassen anzumelden, gern per Email

Informiere dich bitte über unseren aktuellen  Stundenplan.

Eine Maske und eine eigene Matte solltest du dabei haben. Hier geht es zu den weiteren Hygieneregeln.

Bitte lies dir alles genau durch.

Wir freuen uns auf dich!